27 Juli 2017

Jochberg bei Sonnenschein - Wetterumschwung am Walchensee


Auch, wenn es nun schon fast eine Woche her ist,
(Anmerkung am Rande: die Verbindung nicht nur zu andren Blogs sondern auch zu meinem eigenen ist bzw. war ein wenig gerissen) 
und auch wenn er das wohl häufigste Blogmotiv der vergangenen ... 12? .. Blogjahre abgibt:
eine Tour ganz ohne Bild im Blog auf Jochberg bzw. zum Walchensee? Geht gar nicht! 



Exakt den letzten wirklich perfekten Wander- und Sommertag des Juli haben wir erwischt und natürlich gäbe es noch viele weitere wunderbare Aus- und Weitblicke, Szenen und Fotos von Blumen, Faltern, Kaiserschmarr'n und natürlich Seeblicken ... aber ich belasse es für heute bei den Klassikern: Walchenseeblick vom Jochberg, Film mit Rundumblick.


Seepanorama mit aufziehenden Gewitterwolken


und Seepanorama mit ersten Regentropfen. Pünktlich zum Einsatz des echten Regens saßen wir wieder im Auto. Wie hier schon oft genauso geschafft: perfektes Timing einmal wieder!



Kommentare:

Martin hat gesagt…

Das oberste Foto ist ja fast so schön wie die Postkarten von Schreibwaren Wegmann aus Zwiesel....

lizzy hat gesagt…

Martin? Welcher Martin eigentlich ist das? Du hättest den Laden schon auch noch verlinken können. Wenn schon, denn schon ;)

lizzy hat gesagt…

Ah, jetzt hab' ich's: DER Martin. Hallo Martin :)

Martin hat gesagt…

Der bin ich. Und treuer Leser deines Blogs.:)

regenfrau hat gesagt…

Liebe Lizzy,
was hat die Lizzy mit ihrem Jochbein am Walchsee??? habe ich mich gerade gefragt, aber zu meiner Verteidigung: ich hatte noch keinen Kaffee und die Helferfeier gestern Abend war sehr lustig. :D :D :D

Ach was für wunderbare Fotos, An- und Ausblicke!! Sogar das Wettertiming passt - was will man mehr? ;)

lizzy hat gesagt…

Doris, liebe - läster' du nur. Kunststück bei so viel Seenauswahl, wie du sie hast - guck' nur hämisch runter auf uns fast Alpenrändler, die sich mit Jochbeinen begnügen müssen ;-p (auch das Sommerfest der Firma war gestern alkoholisch untermalt - ich hatte aber schon Kaffee ;)

@ Martin: *daumen* :o)