04 Oktober 2015

vom Stubenpass auf die Hochalm




relativ leicht zu gehen aber keinesfalls lasch


Rundumsicht auf Täler, See und natürlich Berge bis hin zu Schneegipfeln der Hohen Tauern
(letztere per Foto aber nicht erfolgreich festgehalten - zu milchig die Sicht dorthin)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Lizzy,

sehr schöne Bilder und Aussicht. War das gestern?

Tschö sam

lizzy hat gesagt…

Hi Sam :)

Ja, gestern. Und ich hab' mal wieder ein bisschen unterschlagen (Sonnenuhr-Prinzip ;). Nämlich den Umstand, dass die Anfahrt im Dauerstau auf allen Straßen und Wegen unglaubliche drei Stunden brauchte. Dagegen war die Rückfahrt <2h schon fast rasant ... Die Straßen in und um München werden immer mehr zur Dauerstau-Katastrophe und man sollte an WEn, insbesondere an Herbst-Feiertagen mit gutem Wetter wirklich irgendwie sehen, dass man entweder was anderes unternimmt oder früher anfährt und mit Übernachtung(en) plant. Die Berge bleiben dabei natürlich weiterhin wunderbar!

Warst du auch mal wieder unterwegs auf Tour?

fragt grüßend

Lizzy

Anonym hat gesagt…

Hallo Lizzy,

na ja, der gestrige Tag war wohl überall mit Menschenmassen auf den Straßen angefüllt. Siehe auch Anjas gestriges Dilemma. In der Kurpfalz/Pfalz ist u.a. die Weinlese im vollem Gange und d.h. bei gutem Wetter steppt hier der Bär.
Dieses Jahr ist bei mir irgendwie der Wurm drin, sodaß es mit einer richtigen Bergtour leider bilsang nichts geworden ist und wohl auch nichts mehr werden wird. Das Verhältnis freie Wochenenden pro Jahr ist etwas unausgewogen oder ich habe einfach zuviele Interessen. *g

Tschö sam

Blumenmond hat gesagt…

*seufz* - so toll!

regenfrau hat gesagt…

Auch den Föhntag für eine Bergtour genutzt?
Wunderbare Ausblicke! :)

weinbergschnecke hat gesagt…

Herrliche Aussichten. So'n Weitblick hat was! :-)

lizzy hat gesagt…

Ja stimmt, Anja, Doris und Anne: wunderbar, herrlich und hat(te) was!

:o)

Elke hat gesagt…

Liebe Lizzy,
ach wie schön. Solche Aussicht erntschäsigt doch für eine stressige Anreise!
Läufst Du dann am kommenden WE den nächsten Länderpunkt ein?
Muss doch wissen, ob ich DAumen drücken kann.
Liebe Grüße
Elke

lizzy hat gesagt…

Guten Morgen, Elke

der nächste Länderpunkt fällt leider erstmal aus :( Der Lauf in Bremerhaven wurde auf ein anderes WE verschoben und so wird Bremen als zu erlaufende Länderinsel berstehen bleiben. Es gibt keinen zeitlich passenden Ersatz. Alles andere war aber gebucht: Zugfahrten, Inselurlaub, Oldenburg ... der Norden widersetzt sich meinen Spielideen nun schon zum zweiten Mal. Aber ich krieg' den schon gelaufen ;)

Bin also trotz ausfallendem Länderpunkt am München-Marathon-WE verurlaubt. Dabei zumindest bleibt's (hoffentlich!)

Elke hat gesagt…

Der Lauf wurde verschoben? Das ist aber auch schräg. Aber gut, dann würde ich die gebuchte Reise auch nicht verfallen lassen. HB und BHV haben auch viel Abwechslung zu bieten. In BHV kann ich das Klimahaus ganz doll empfehlen!
Dann wünsche ich eine schöne Reise!
Liebe Grüße
Elke

lizzy hat gesagt…

Danke dir Elke - und dir wünsche ich natürlich einen in allen Punkten perfekten Marathon! Leider kann ich für München nicht wirklich viel empfehlen. Bin nicht so die "Geheimtippkennerin" in städtischen Bereichen ;)

Mein eigentlicher Urlaub findet nicht in BHV oder HB statt sondern auf Langeoog. Auf dem Rückweg wird dann hoffentlich beim Oldenburg-HM der Länderpunkt für Niedersachsen in den Sack gepackt.

Elke hat gesagt…

Och, ich laufe einfach so durch, ist mein Geheimtipp... Langeoog, Meeresrauschen, Nordseeluft ....mh, herrlich. Und dass viel Erfolg beim Länderpunktholne in Oldenburg!
Liebe Grüße
Elke